KW29: DN Sales Report – Ein bunter Mix aus allen.

Tägliche Analyse des Domain-Aftermarktes
Domainhandel: Zusammenfassung vom 23.07.2019
24. Juli 2019
Tägliche Analyse des Domain-Aftermarktes
Domainhandel: Zusammenfassung vom 24.07.2019
25. Juli 2019

Der Bericht über die Top-Domainverkäufe zwischen dem 15.07.2019 und 21.07.2019 ist da. Die Top20 der Domainnamen, welche in der Kalenderwoche 29 die höchsten Verkaufspreise auf dem Domain-Aftermarket erzielten, erreichten einen Gesamtumsatz von 270,351 US-Dollar. Damit landet die Woche eher im unteren Durchschnitt was den Umsatz angeht. Es kündigt sich wohl so langsam das Sommerloch an. Das merkt man auch an dem bunten Mix an Endungen, die es in die Top20 schafften. Darunter befinden sich bspw. „nur“ 12 Namen mit der Endung .COM aber auch sechs Namen mit länderspezifischen Top-Level-Domains (ccTLDs) sowie zwei Namen mit Endungen der neuen generischen Top-Level-Domains (ngTLDs). Namen mit der deutschen Endung .DE wurden zwar auch gehandelt, allerdings schaffte es kein Verkauf davon in die Top20.

Lernen Sie, erfolgreich in Domains zu investieren.Auf dem ersten Platz, also die Domain mit dem höchsten Verkaufspreis der Woche, landet GreenCarpet.com. Für 36,630 US-Dollar wurde die Domain verkauft. 30,000 US-Dollar wurden für die Domain Mondia.com gezahlt. Damit landet dieser Name auf dem zweiten Platz im Wochenchart. Platz 3 geht an den Verkauf Tinka.com, welche für 25,000 US-Dollar einen neuen Besitzer fand. Die Ländernamen der sechs verkauften ccTLD Domains lauten: Großbritannien (2x), Inselstaat Tuvalu, Japan, Kolumbien und das Britischen Territorium im Indischen Ozean: Whatever.co.uk, Film.uk, Buy.tv, WeFox.jp, ORO.co und Charge.io. Gesamtumsatz aller CCTLDs: 80,854 US-Dollar. Die beiden Namen mit den ngTLDs landen auf den Plätzen 6 und 18. Human.capital erzielte einen Preis von 15,500 US-Dollar auf dem Domain-Aftermarket und für 8,000 US-Dollar wurde Panda.global direkt von der .GLOBAL Registry verkauft.

 

United-Domains.de

Domainverkäufe deutscher ccTLDs

Im Zeitraum zwischen dem 15.07.2019 und 21.07.2019 können wir über insgesamt sieben verkaufte Domains mit der länderspezifischen Endung für Deutschland berichten! Leider schaffte es diesmal keine Name davon in die Top20, jedoch können sich die einzelnen Verkaufspreise trotzdem sehen lassen. So wurde am 19.07.2019 die Domain Abbiegeassistent.de verkauft. Der neue Eigentümer zahlte 5.500 EUR. Für 3.500 EUR wurde Ayrton.de verkauft. Treffpunkt.de erzielte einen Verkaufspreis von 3.300 EUR. Für jeweils glatte 3.000 EUR wechselten die beiden Domains Allergosan.de und FashionStyle.de ihre Besitzer. Rund 2.500 EUR wurden für BWL-Lexikon.de gezahlt und schließlich wechselte noch MedicCenter.de für 2.000 EUR die Hände.

 

 

Domainverkäufe neuer generischer TLDs

Domainnamen mit einer der neuen generischen Top-Level-Domains wurden im Berichtszeitraum neben den zwei in den Top20 noch sechs weitere verkauft. Dabei handelt es sich Future.careers (verkauft für 5,550 US-Dollar), DCC.global (4,800 US-Dollar) sowie die folgenden vier .CLUB Namen: Fortuna.club und Glam.club (jeweils 2,000 US-Dollar). Flirt.club und MILF.club wurden für je 1,830 US-Dollar verkauft.




Abschließend die Top20 der gemeldeten Domainverkäufe zwischen 15.07.19 und 21.07.19 (KW: 29).

#DomainPreisBroker
1GreenCarpet.com33.000 EUR = $36,630Sedo
2Mondia.com$30,000Sedo
3Tinka.com$25,000Sedo
4Whatever.co.uk16.000 GBP = $20,000Sedo
5Buy.tv$17,500Private Transaktion
6Human.capital$15,500Sedo
7Charge.io13.000 EUR = $14,430Sedo
8Coindeck.com$12,000Sedo
9WeFox.jp9.500 EUR = $10,545Sedo
10AdultRating.com$10,000Sedo
11XIJ.com$9,999Sedo
12Everheart.com$9,880Sedo
13Oro.co8.900 EUR = $9,879Sedo
14GreaterThings.com$9,488Sedo
15Film.uk6.800 GBP = $8,500DomainLore.co.uk
15Jaxxon.com$8,500Sedo
15Mysore.com$8,500Sedo
19AsphaltGold.com$7,000Sedo
19CityClimb.com$7,000Sedo
 Gesamt: $270,351 
#DomainPreisBroker

Spitzenreiter nach TLDs in der Liste: .COM (12/19)
Spitzenreiter bei den Brokern: SEDO (17/19)

 Hier finden Sie die Auswertung aller bisher gemeldeten Domainverkäufe aus unseren Top20 im aktuellen Jahr. Eine tägliche Zusammenfassung über Verkäufe auf dem Domain-Aftermarkt finden Sie in unserem Tagesreport.

Quellen: DNJournal, NameBio

Domainhandel Top20 Domain Sales Report 2019 KW29

Portfolio