KW28/KW29: DN Sales Report – 19 verkaufte .DE Domains erzielen Gesamtzumsatz von 76.340 EUR

Tägliche Analyse des Domain-Aftermarktes
Domainhandel: Zusammenfassung vom 21.07.2020
22. Juli 2020
Tägliche Analyse des Domain-Aftermarktes
Domainhandel: Zusammenfassung vom 22.07.2020
23. Juli 2020

Der Bericht über die Top-Domainverkäufe aus den Kalenderwochen 28 und 29 ist da. Zwischen dem 06.07.2020 und 19.07.2020 wurden auf dem Domain-Aftermarket mindestens 4844 Domainnamen mit einem Verkaufspreis von über 1,000 US-Dollar gehandelt. Dabei handelt es sich – wie immer – nur um die offiziell bestätigten Verkäufe, die tatsächliche Anzahl kann höher liegen (u.a. auch schon deshalb, weil einige größere Broker Verkäufe über ihre Plattformen nicht veröffentlichen). Die Top20 aus den über 4800 verkauften Domainnamen, welche die höchsten Verkaufspreise erzielen konnten, erreichten einen Gesamtumsatz von 544,165 US-Dollar. Darunter befindet sich auch der Verkauf eines Namens mit der länderspezifischen Top-Level-Domain (ccTLD) für Deutschland. Insgesamt wurden sogar 19 Domains mit der Endung .DE in den beiden Wochen gehandelt.

Lernen Sie, erfolgreich in Domains zu investieren.Auf dem ersten Platz und damit die Domain mit dem höchsten Verkaufspreis der Woche ist Memento.com. Für 148,000 US-Dollar wechselte sie über Sedo den Besitzer. Den zweiten Platz belegt mit einem Verkaufspreis von 58,000 US-Dollar die Domain Dance.co – verkauft von „The Mann“ höchstpersönlich… Mike Mann konnte dieses Keyword über seine DomainMarket Plattform erfolgreich verkaufen. Dies ist einer seiner wenigen ccTLD Verkäufe, da die meisten seiner über 300.000 Domainnamen die Endung .COM haben. Das Poduim der Top3 verkauften Domainnamen aus KW28/29 rundet die .NET-Domain Movies.net ab. Der neue Eigentümer zahlte für diesen Namen den Preis von 45,000 US-Dollar. Namen mit .NET sehen wir in letzter Zeit wieder häufiger in den Top20, das täuscht jedoch nicht darüber hinweg, dass Gesamtanzahl registrierter .NET Namen seit Jahresbeginn weiter stetig abnimmt. Aktuell sind etwas mehr als 13,4 Mio Domains mit dieser Endung registriert. Am Podium vorbei landet der Verkauf von „Flattervogel“: FlappyBird.com war dem neuen Eigentümer einen Kaufpreis von 35,000 US-Dollar wert. Schauen wir weiter auf Platz 7, dorthin schaffte es der Verkauf einer .APP Domain. So erzielte Reality.app einen Preis von 24,000 US-Dollar. Auf Platz 9 steht schließlich die erste und einzige .DE Domain, die es in die Top20 schaffte: Sistems.de wurde am 16. Jui 2020 für umgerechnet 20.000 EUR verkauft. Aktuell (Stand 23.07.2020, 13 Uhr) löst die Domain auf keine Webseite auf.

Domainverkäufe deutscher ccTLDs

Neben Sistems.de wurden, wie wir bereits erwähnt haben, im Zeitraum zwischen dem 06.07.2020 und dem 19.07.2020 noch 18 weitere Namen mit der länderspezifischen Endung für Deutschland verkauft. Sistems.de war davon auch die einzige Domain, welche einen fünfstelligen Verkaufspreis erzielen konnte. Alle anderen Namen wurden zwischen 2.000 EUR und 7.000 EUR verkauft. Der Gesamtumsatz aller .DE Verkäufe beträgt 76.340 EUR. Die nachfolgende Tabelle listet alle Verkäufe aus beiden Wochen sortiert nach dem Preis (absteigend).

#DomainVerkaufspreisBroker
1.Sistems.de20.000 EURSedo
2.GearBest.de7.000 EURSedo
3.Nutriscore.de5.300 EURSedo
4.Datenschutzerklaerung.de3.500 EURSedo
5.Nutri-Score.de3.500 EURSedo
6.OCT.de3.500 EURSedo
7.Poolbauer.de3.500 EURSedo
8.Four-E.de3.340 EURSedo
9.OOO.de3.000 EURSedo
10.DieHeizung.de2.750 EURSedo
11.EasyVersichert.de2.500 EURSedo
12.HuBone.de2.500 EURSedo
13.SuperSuper.de2.500 EURSedo
14.Hostingpartner.de2.500 EURSedo
15.Hosting-Partner.de2.500 EURSedo
16.Poolheizung.de2.250 EURSedo
17.Wachmacher.de2.200 EURSedo
18.Carabo.de2.000 EURSedo
19.Goimmo.de2.000 EURSedo

Markt-Trendanalyse

Zwischen dem 06.07.2020 und dem 19.07.2020 stieg die Anzahl registrierter .DE Domains um 12.811 auf 16.495.577. Seit Jahresbeginn, also seit dem 1. Januar, gibt es insgesamt einen Zuwachs von 171.825 .DE Domainnamen bei der deutschen Registrierungsbehörde DeNIC (prozentualer Zuwachs von 1.053%). Weitere Detailanalysen finden Sie in unserem Statistikbereich.

Leider unterstützt Ihr Browser die Anzeige von canvas-Elementen nicht.

 

 

Domainverkäufe neuer generischer TLDs

Auch einige Namen mit den neuen generischen Top-Level-Domains wurden im Berichtszeitraum verkauft. Genauer gesagt 14. Den Top-Verkauf daraus haben wir bereits erwähnt. Er landet auf Platz 7 der Top20 und lautet Reality.app (verkauft für 24,000 US-Dollar). Von den weiteren 13 Namen haben 8 die Endung .CLUB, 4 die Endung .GLOBAL und ein .XYZ Verkauf ist noch dabei. Hier die vollständige Liste mit Verkaufspreisen und Broker:

#DomainVerkaufspreisBroker
1.Reality.app24,000 US-DollarSedo
2.SA.global12,000 US-DollarSedo
3.Singles.club8,100 US-DollarGoDaddy
4.Value.club7,000 US-DollarAfilias
5.Sun.global5,200 US-DollarSedo
6.TCM.global3,380 US-DollarAfilias
7.AMA.global3,120 US-DollarAfilias
8.Hentai.xyz2,200 US-DollarSedo
9.Insider.club2,000 US-DollarTucows
10.Thai.club1,830 US-DollarNameCheap
11.Cocktail.club1,540 US-DollarGoogle
12.Beat.club1,500 US-DollarGoDaddy
13.Victory.club1,500 US-DollarGoDaddy
14.168.club1,000 US-DollarNamesClub




Abschließend die Top20 der gemeldeten Domainverkäufe zwischen 06.07.20 und 19.07.20 (KW: 28,29).

Folgende TLD-Verkäufe sind in der Tabelle farblich hervorgehoben:  DE 
#DomainPreisBroker
1Memento.com$148,000Sedo
2Dance.co$58,000DomainMarket
3Movies.net$45,000Sedo
4FlappyBird.com$35,000Sedo
5Medicannibis.com$25,770Sedo
6SelectBet.com$25,000Sedo
7Reality.app$24,000Sedo
8AICA.com$23,550Sedo
9Sistems.de20,000 EUR = $23,000Sedo
10Mond.com16,300 EUR = $18,745Sedo
10101010
11Avesina.com15,000 EUR = $17,250Sedo
12Ruby.co$12,500Sedo
12SA.global$12,500Sedo
14Morus.com$12,000Sedo
15Anywhere.io10,000 EUR = $11,500Sedo
15Bookshop.es10,000 EUR = $11,500Sedo
17Dekhlo.com$11,000Sedo
18RSMall.com$10,350Sedo
19Takarakuji.com$10,000Sedo
20Farming.org$9,500Sedo
99 Gesamt: $544,165 
#DomainPreisBroker

Top-TLD aus der Liste: .COM (11/20)
Top-Broker: SEDO (18/20)

 Zur Gesamtauswertung aller bisherigen Top20 Verkaufsberichte im aktuellen Jahr.
 Unsere tägliche Zusammenfassung des Domain-Aftermarktes.

 Rückblick gefällig? Unser Bericht vom letzten Jahr (KW29/2019),  vorletzten Jahr (KW29/2018).

Quellen: DNJournal, NameBio, Twitter

Domainhandel Top20 Domain Sales Report 2020 KW28/KW29

Portfolio