KW14: DN Sales Report – Ein IDN Name, ein .EU Domain und die ngTLDs auf der Überholspur

Quartalsbericht Q1/2018 für verkaufte DE-Domains
8. April 2018
Domain-Investitionsfail aus Q1/2018
13. April 2018

KW14: DN Sales Report – Ein IDN Name, ein .EU Domain und die ngTLDs auf der Überholspur

Sind Sie noch bei Ihrer Urlaubsplanung? Haben Sie noch keine Unterkunft? Sind Ihnen die Hotels an Ihrem Urlaubsort zu teuer oder suchen Sie etwas Außergewöhnliches? Dann schauen Sie doch mal bei www.Vacation.rentals vorbei. Eine Webseite, auf der Sie private Unterkünfte direkt bei den jeweiligen Haus- / Wohnnungsbesitzern buchen können. Warum wir unseren dieswöchigen Bericht mit einer solchen Werbung starten? Sie haben es vielleicht am Domainnamen gemerkt: Vacation.rentals ist ein Name mit einem der neuen generischen Top-Level-Domains (ngTLDs) – und dieses Domain steht heuer an der Spitze der Top20! Verkauft wurde es für 500,300 US-Dollar, was umgerechnet rund 404.692 EUR sind. Vermittelt wurde das Domain über Uniregistry und Käufer ist eine Firma namens VacaRent LLC, deren Webseite bisher unter vacarent.com zu erreichen ist.
Lernen Sie, erfolgreich in Domains zu investieren.Damit ist der Verkauf von Vacation.rentals das ngTLD mit dem in diesem Jahr bisher am höchsten gemeldeten Verkaufspreis (bitte Hinweis weiter unten beachten!). Weiterhin ist es in unserem wöchentlichen Report mit Abstand auf Platz 1 gelandet, denn den zweiten Platz belegt mit einem Verkaufspreis von 50,000 US-Dollar der Verkauf von Closers.com. Betrachten wir einmal die beiden Preise, steht da ein Faktor von 10 dazwischen, d.h. der Verkaufspreis von Platz 1 ist mehr als 10 mal so hoch wie der Verkaufspreis von Platz 2! Viel weiter nach unten in den Top20 müssen wir diesmal gar nicht gehen, um das zweite verkaufte ngTLD zu finden: Platz 3 belegt mit einem Verkaufspreis von 34,790 US-Dollar das Domain Live.casino. Der Verkauf von Kugga.com für rund 26,888 US-Dollar landet auf Platz 4 und gleich dahinter, auf dem fünften Platz steht: 旅遊.com – ja, richtig gelesen… ein IDN Domain mit einem chinesischen Namen. Verkauft für 25,000 US-Dollar in einem Direktverkauf zwischen 2 Parteien, ohne Broker. Übrigens heißt 旅遊 auf Deutsch übersetzt: „Tourismus“. Weiter zu Platz 7: Dort steht das nächste ngTLD: Chat.chat wechselte für 20,000 US-Dollar über Sedo den Besitzer. Platz 14 belegt mit einem Verkaufspreis von 9.550 EUR der Verkauf von Anderson.eu.
Auf Platz 18 rangiert Mike Mann mit seinem Verkauf von Strombergs.com und hat damit wieder einmal einen perfekten Domain-Flip hinlegen können! Erst im März für 70 US-Dollar gekauft und nun für 9,888 US-Dollar schon wieder verkauft….

United-Domains.de

Verkäufe deutscher ccTLDs

Besitzerwechsel von Domains mit der deutschen Endung .DE gab es in der letzten Woche folgende auf dem Domain-Aftermarkt: Wiado.de wurde für 5.000 EUR verkauft und steht zukünftig als Name für ein Magazin, welches sich den Themen Haushalt, Verbraucher und Familie widmet. Weiterhin fand Brustoperation.de für 2.999 EUR einen neuen Besitzer. Das Domain Die-Catering-Manufaktur.de gehört nun für 2.250 EUR zur Hofmann Menü-Manufaktur GmbH (auf die bspw. auf die-menue-manufaktur.de registriert ist). Schließlich wurde noch BrokerCheck.de für 2.000 EUR verkauft, welches nun der selben Person gehört, die auch hinter traderex.de ihre Finanzdienste anbietet. Damit hätten wir alle bekannten und gemeldeten Verkäufe von .DE Domains, die im vierstelligen Bereich verkauft wurden, erwähnt.

Verkäufe neuer generischer TLDS

Neben den drei Domains, die es diesmal in die Top20 geschafft haben (Vacation.rentals, Live.casino und Chat.chat) gibt es in dieser Rubrik keine weiteren Verkäufe auf dem Aftermarkt zu berichten. Lediglich die .GLOBAL Registry (go.global) hat wieder einige Domains ihres ngTLDs direkt verkaufen können. Hierzu zählen u.a.: Mango.global und Stock.global (beide für je 8,000 US-Dollar), Automation.global, EOS.global sowie FTA.global (für je 4,800 US-Dollar), Love.global (4,000 US-Dollar) und letztendlich Amazing.global und Signal.global (je 2,400 US-Dollar).




Abschließend die Top20 der gemeldeten Domainverkäufe zwischen 02.04.18 und 08.04.18 (KW: 14).

#DomainPreisDatumBroker
1Vacation.rentals 
Der Verkauf von Vacation.rentals fand bereits am 04.12.2017 statt, wurde aber erst kürzlich bekannt. Daher hat der Name auch keinen Einluss auf das aktuelle Jahreschart!
$500,30004.12.2017Uniregistry
2Closers.com$50,00018.03.2018Sedo
3Live.casino24.500 GBP = $34,79004.04.2018Sedo
4Kugga.com$26,88808.04.2018DomainMarket
5旅遊.com (IDN: xn--zfv995g.com)$25,00002.04.2018Private Transaktion
6WellZone.com$20,50004.04.2018Sedo
7Chat.chat$20,00005.04.2018Sedo
7GrabFood.com$20,00008.04.2018Uniregistry
9ExpertMatch.com$19,00003.04.2018Sedo
10Network.co.uk9.800 GBP = $13,91604.04.2018Sedo
netcup.de
11Colors.org$12,50003.04.2018Sedo
11Joyful.org$12,50003.04.2018Sedo
11MakeYourOwnWay.com$12,50008.04.2018DomainMarket
14Anderson.eu9.550 EUR = $11,84204.04.2018Sedo
15Communism.com$10,09931.03.2018Sedo
16CryptoLabs.com$10,00004.04.2018Sedo
16Guns.tv$10,00031.03.2018Sedo
18Strombergs.com$9,88808.04.2018DomainMarket
18Woofed.com$9,88808.04.2018Afternic
20Devote.com$9,00004.04.2018Sedo
 Gesamt: $838,611 
#DomainPreisDatumBroker

Spitzenreiter nach TLDs in der Liste: .COM (12/20)
Spitzenreiter bei den Brokern: SEDO (13/20)

 Hier finden Sie die Auswertung aller bisher gemeldeten Domainverkäufe aus unseren Top20 im aktuellen Jahr. Eine tägliche Zusammenfassung über Verkäufe auf dem Domain-Aftermarkt finden Sie in unserem Tagesreport.

Quellen: DNJournal, Denic, Twitter, Donuts.news

Portfolio