KW20/KW21: DN Sales Report – 3 Ausreißer in den Top20

Tägliche Analyse des Domain-Aftermarktes
Domainhandel: Zusammenfassung vom 27.05.2020
28. Mai 2020
Tägliche Analyse des Domain-Aftermarktes
Domainhandel: Zusammenfassung vom 28.05.2020
29. Mai 2020

Der Bericht über die Top-Domainverkäufe zwischen dem 11.05.2020 und 24.05.2020. Die Top20 der verkauften Domainnamen aus den Kalenderwochen 20 und 21, welche auf dem Domain-Aftermarket die höchsten Preise erzielten, erreichten einen Gesamtumsatz von 576,903 US-Dollar. Das ist ein Minus von rund 35% im Vergleich zum letzten Bericht aus KW18/KW19. Im jetzigen Berichtszeitraum wechselten mindestens 4799 Domains auf dem Domain-Aftermarket ihre Besitzer, dabei handelt es sich aber – wie immer – nur um die offiziell bestätigten Verkäufe, aus offiziellen Quellen, die ihre Verkäufe veröffentlichen. Die tatsächliche Anzahl kann daher auch noch höher liegen. Namen mit der Endung .DE schafften es diesmal keine in die Top20, insgesamt wurden aber 19 Domainnamen mit der deutschen Top-Level-Domain verkauft, welche alle mindestens einen Verkaufspreis von 1,000 US-Dollar erzielten. Die Liste finden Sie weiter unten im entsprechenden Abschnitt.

Lernen Sie, erfolgreich in Domains zu investieren.Zu den Top20: Auf dem ersten Platz und damit die Domain mit dem höchsten Verkaufspreis der Woche ist Khols.com. Für 81,559 US-Dollar wechselte sie über NameJet den Besitzer. Den zweiten Platz belegen mit einem Verkaufspreis von jeweils 50,000 US-Dollar die Zahlen-Domain 6115.com und ein Hop.in, ein Name mit der länderspezifischen Top-Level-Domain (ccTLD) für Indien. Beide Verkäufe fanden über Sedo statt. Damit entfällt auch Platz 3, sodass wir weiter auf Platz 4 schauen: Hier rangiert die nächste Zahlendomain: 999555.com fand für 44,000 US-Dollar via SnapNames einen neuen Besitzer. Und auch auf dem fünften Platz finden wir eine weitere Zahlendomain. Diesmal erneut – wie Platz 2 – mit 4 Ziffern. 1269.com wurde für 40,500 US-Dollar verkauft. Auf Platz 8 schafft es die zweite Nicht-Com Domain. Es ist sogar ein Name mit einer der neuen genertischen Endungen. Pop.shop wechselte für 28,650 US-Dollar den Besitzer. Auch Mike Mann mischt wieder mit… Auf Rang 9 konnte er seinen Verkauf von Burials.com platzieren. 25,000 US-Dollar zahlte der neue Besitzer dafür. Abschließend noch die dritte Nicht-COM Domain in den Top20. Auch hier handelt es sich wieder um einen Namen mit einer länderspezifischen Top-Level-Domain, diesmal für Kolumbien. Für Wholesome.co wurden via Sedo rund 17,500 US-Dollar gezahlt.

DNAcademy

Domainverkäufe deutscher ccTLDs

Wie bereits erwähnt, schafften es im Zeitraum zwischen dem 11.05.2020 und dem 24.05.2020, keine Verkäufe von Domains mit der länderspezifischen Endung für Deutschland in den Top20. Ebenfalls wie bereits erwähnt, wurden auf dem Domain-Aftermarket trotzdem 19 .DE Namen verkauft. Alle Zusammen erzielten einen Gesamtumsatz von ????? EUR. Den höchsten Preis erzielte dabei Redesign.de. Für 5.950 EUR wurde sie verkauft. Schlusslicht (wenn man es so ausdrücken möchte) ist die Domain SunDr.de. Hierfür wurden „nur“ 2.000 EUR gezahlt. Alle verkauften .DE Domains (inkl. der zwei erwähnten) finden Sie zum Nachlesen in der folgenden Tabelle:

#DomainVerkaufspreisBroker
1.Redesign.de5.950 EURSedo
2.Draussen.de5.000 EURSedo
3.Gynaekologie-Muenchen.de3.600 EURSedo
4.Radiologie-Duesseldorf.de3.600 EURSedo
5.Uncorked.de3.466 EURSedo
6.Vianova.de3.099 EURSedo
7.Wauto.de3.000 EURSedo
8.Namenskette.de2.999 EURSedo
9.Rothfuss.de2.900 EURSedo
10.DigiCare.de2.500 EURSedo
11.Hula-Hoop.de2.500 EURSedo
12.InfraNets.de2.500 EURSedo
13.MPublishing.de2.500 EURSedo
14.ArbeitSchreiben.de2.499 EURSedo
15.ZeroTolerance.de2.380 EURSedo
16.Namensketten.de2.200 EURSedo
17.eDooKit.de2.000 EURSedo
18.Immocom.de2.000 EURSedo
19.SunDr.de2.000 EURSedo

Markt-Trendanalyse

Zwischen dem 11.05.2020 und dem 24.05.2020 stieg die Anzahl registrierter .DE Domains um 18.476 auf 16.448.810. Seit Jahresbeginn, also seit dem 1. Januar, gibt es insgesamt einen Zuwachs von 125.058 .DE Domainnamen bei der deutschen Registrierungsbehörde DeNIC (prozentualer Zuwachs von 0.76600000000001%). Weitere Detailanalysen finden Sie in unserem Statistikbereich.

Leider unterstützt Ihr Browser die Anzeige von canvas-Elementen nicht.

Domainverkäufe neuer generischer TLDs

Domainnamen mit einer der neuen generischen Top-Level-Domains wurden im Berichtszeitraum insgesamt 12 verkauft. Die Domain mit dem höchsten Verkaufspreis davon haben wir schon erwähnt. Sie schaffte es auf Platz 8 in das Top20 Chart (Pop.shop, 28,650 US-Dollar). Bei den weiteren Domainverkäufen mit neuen Endungen handelt es sich um:

#DomainVerkaufspreisBroker
1.Destiny.xyz8,895 US-DollarDNGear
2.UXV.dev8,030 US-DollarSedo
3.Bitcoin.art6,300 US-DollarSedo
4.Feed.shop5,000 Us-DollarSedo
5.SSS.global3,705 US-DollarAfilias
6.EVA.global3,120 US-DollarAfilias
7.SDS.global3,120 US-DollarAfilias
8.Haven.earth2,499 US-DollarSedo
9.Casinos.gratis2,000 US-DollarSedo
10.Phantom.club2,000 US-DollarGoDaddy
11.Dragon.club2,000 US-DollarAlibaba
12.Speaker.club1,691 US-DollarEnom




Abschließend die Top20 der gemeldeten Domainverkäufe zwischen 11.05.20 und 24.05.20 (KW: 20,21).

#DomainPreisBroker
1Khols.com$81,559NameJet
26115.com$50,000Sedo
2Hop.in$50,000Sedo
4999555.com$44,000SnapNames
51269.com$40,500Sedo
6Argot.com$35,000Sedo
7Hoss.com$29,995Sedo
8Pop.shop$28,650Sedo
9Burials.com$25,000DomainMarket
10FullPlay.com$23,500Sedo
10DNAcademy101010
111740.com$20,508NameJet
12Mould.com$20,388NameJet
13BeatStar.com$20,000Sedo
14Touche.com$18,677NameJet
15Junjun.com$18,500SnapNames
16Wholesome.co$17,500Sedo
17Realeast.com$15,000Sedo
18LoanRate.com$13,515NameJet
19Fonic.com$12,611SnapNames
20Crematory.com$12,000Sedo
99 Gesamt: $576,903 
#DomainPreisBroker

Top-TLD aus der Liste: .COM (17/20)
Top-Broker: SEDO (11/20)

 Zur Gesamtauswertung aller bisherigen Top20 Verkaufsberichte im aktuellen Jahr.
 Unsere tägliche Zusammenfassung des Domain-Aftermarktes.

 Rückblick gefällig? Unser Bericht vom letzten Jahr (KW21/2019),  vorletzten Jahr (KW21/2018).

Quellen: DNJournal, NameBio, Twitter

Domainhandel Top20 Domain Sales Report 2020 KW20/KW21

Portfolio