KW20: DN Sales Report – Erneut deutsche ccTLDs unter den Top20

Der Mai ist dieses Jahr bisher der erfolgreichste Monat hinsichtlich Domainverkäufen mit der deutschen Endung .DE. Zusätzlich kommen noch Verkäufe anderer Top-Level-Domains mit deutschen Keywörtern hinzu. So auch diese Woche… zum einen schafften es zwei Domainnamen mit der Endung .DE in die Top20 (ja sogar beide in die Top10!) des wöchentlichen Verkaufscharts und zum anderen fand ein deutsches Keywort-Domain mit der Endung .COM einen neuen Besitzer. Alle drei Domainverkäufe erzielten jeweils einen Preis im 5-stelligen Bereich.

Lernen Sie, erfolgreich in Domains zu investieren.Grundsätzlich war es eine gute letzte Woche für ccTLDs, denn nicht nur die beiden deutschen Domains schafften es in die Tabelle… ein Verkauf konnte sich sogar noch an den Deutschen vorbei mogeln und landet dabei am Ende auf der untersten Stufe des Siegertreppchens. Das ist Platz 3 – und weil die Überleitung gerade so schön passt, fangen wir mit diesem Platz an. Die Domain eSports.io (vom ccTLD des Britischen Territoriums im Indischen Ozean) erzielte einen Verkaufspreis von 40,000 US-Dollar. Diesen Platz müssen sich die Briten aber leider teilen, denn auch der Verkauf von Salvage.com erzielte ebenfalls einen Preis von 40,000 US-Dollar. Die zwei Verkäufe, die es noch weiter nach oben auf das Treppchen geschafft haben sind: Auf Platz 2 der Besitzerwechel der Domain Cense.com (75,000 US-Dollar) und ganz oben auf Platz 1 steht der Verkauf von Interspace.com für 136,410 US-Dollar. Die beiden Spitzenplätze sind dann übrigens auch zwei von lediglich 4 Domains aus den Top20, welche nicht über Sedo gehandelt wurden. Bei den zwei anderen Verkäufen handelt es sich auf Platz 14 um den Verkauf von PlanetStorage.com für 9,999 US-Dollar via Afternic sowie auf Platz 18 um den Verkauf von PowerVibe.com für 8,000 US-Dollar via Uniregistry.

[Trommelwirbel an…] Auf Platz 5 landet das erste deutsche ccTLD! Mit einem stolzen Verkaufspreis von 29.500 EUR wechselte die Domain Lotto-News.de den Besitzer. Dieser kommt aus Żebbuġ, auf der Insel Malta. Springen wir drei Plätze weiter nach hinten, so finden wir auf Platz 8 den Verkauf von DigitalMarketer.de für 14.500 EUR. Neuer Besitzer hier ist ein IT-Systemhaus mit Sitz in München.
Auf Platz 12 landet der Verkauf der .COM Domain mit dem deutschen Keywort: Für rund 10,099 EUR wechselte Messebauer.com den Besitzer.
[…Trommelwirbel aus]

Sedo

Domainverkäufe deutscher ccTLDs

Neben den beiden erwähnten Verkäufen auf den Plätzen 5 und 8 der Top20 gibt es noch die beiden folgenden Verkäufe mit der deutschen Endung .DE zu berichten: Die Domain Infoleo.de wechselte für 2.380 EUR den Besitzer. Für rund 2.130 EUR fand auch Blockchains.de eine neue Heimat. Weitere Verkäufe im vierstelligen Bereicht gibt es leider diesmal nicht zu berichten.

Domainverkäufe neuer generischer TLDs

Diese Rubrik können wir auch ziemlich kurz halten, denn es gibt lediglich einen gemeldeten und bestätigten Verkauf mit einer der neuen generischen Endungen. Zugegebenermaßen landet dieser Verkauf aber sogar in den Top20 und dort speziell schiebt er sich auf Platz 6. Die Domain Go.exchange wurde via Sedo für 30,000 US-Dollar verkauft.

 




Abschließend die Top20 der gemeldeten Domainverkäufe zwischen 14.05.18 und 20.05.18 (KW: 20).

Folgende TLD-Verkäufe sind in der Tabelle farblich hervorgehoben:  DE 
#DomainPreisDatumBroker
1Interspace.com$136,41014.05.2018GetYourDomain
2Cense.com$75,00014.05.2018NewReach
3ESports.io$40,00015.05.2018Sedo
3Salvage.com$40,00015.05.2018Sedo
5Lotto-News.de29.500 EUR = $34,51517.05.2018Sedo
6Go.exchange$30,00014.05.2018Sedo
7Wiise.com$18,00014.05.2018Sedo
8DigitalMarketer.de14.500 EUR = $16,96516.05.2018Sedo
9Auction.net$15,00014.05.2018Sedo
10LiveGig.com$14,00016.05.2018Sedo
11Intake.com10.099 EUR = $11,81626.04.2018Sedo
12Messebauer.com10.000 EUR = $11,70017.05.2018Sedo
13CarbonHoldings.com$10,35016.05.2018Sedo
14PlanetStorage.com$9,99914.05.2018Afternic
15Omio.co.uk$9,50015.05.2018Sedo
16MYDM.com8.000 EUR = $9,36018.05.2018Sedo
17Maxeye.com$8,05016.05.2018Sedo
18PowerVibe.com 
Der Verkauf von PowerVibe.com fand bereits am 13.08.2017 statt, wurde aber erst kürzlich bekannt. Daher hat der Name auch keinen Einluss auf das aktuelle Jahreschart!
$8,00013.08.2017Uniregistry
19BACQ.com$7,95015.05.2018Sedo
20Bill.info6.500 EUR = $7,60514.05.2018Sedo
 Gesamt: $514,220 
#DomainPreisDatumBroker

Spitzenreiter nach TLDs in der Liste: .COM (13/20)
Spitzenreiter bei den Brokern: SEDO (16/20)

 Hier finden Sie die Auswertung aller bisher gemeldeten Domainverkäufe aus unseren Top20 im aktuellen Jahr.

Quellen: DNJournal, NameBio, Denic, Twitter

Verwandte Themen

Folgende Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
KW23/KW24: DN Sales Report – Kolumbien ist Weltmeister und halber Vize... Aktuell läuft ja in Russland die Fußball Weltmeisterschaft. Anlehnend daran haben wir die Überschrift unserer wöchentlichen Domainverkaufsstatistik gewählt, die diesmal erneut einen Zeitraum von 14 Tagen zusammenfasst. Den Spitzenplatz belegt ein Nam...
KW22: DN Sales Report – 4 Zahlen und jeweils 3 Buchstaben belegen das ... Zwischen dem 28. Mai und dem 3. Juni gab es wieder viele gemeldete und bestätigte Domainverkäufe. Die 20 Domains mit dem höchsten Verkaufspreis in diesem Zeitraum fassen wir in unseren wöchentlichen Berichten (DN Sales Reports) kurz zusammen. Allerdi...
KW21: DN Sales Report – Wieder schafft es ein deutsches ccTLD in die T... Die letzte volle Woche im Wonnemonat Mai hatte für Verkäufe auf dem Domain-Aftermarkt nochmal einiges zu bieten. Mit einem Gesamtumsatz von rund 795,465 US-Dollar über alle Top20 verkauften Domains liegt die letzte Woche im guten oberen Mittelfeld. A...